Tenniscamp mit mehr als 30 Kids

 
Was für ein Start in die Sommerferien: Mehr als 31 Kinder nahmen Teil am Tenniscamp im TC Stallikon!

Unter der Leitung der Academy von Marc Raggenbass und Patrick Schmidt wurden die Bälle auf den vier Sandplätzen mit Freude geschlagen. Spielen und lernen statt verbissen um Punkte kämpfen stand im Vordergrund. Entsprechend fröhlich war die Stimmung unter den Kids, die mit Hingabe dabei waren.

Über Mittag ging's jeweils im Gänsemarsch ins nahe gelegene Restaurant Burestübli, wo der Wirt die Kinder mit einem einfachen, aber vorzüglichen Menue erwartete.

Weitere Camps sind in der vierten und fünften Sommerferienwoche geplant. Interessenten wenden sich an die tennis-academy.ch