Stimmungsvoller Doppelplausch zum Saisonfinale 2019


Spielleiterin Sandra mit der jüngsten Generation am Turnier, Leona und Siro.

Bei super Herbstwetter und entsprechend  bester Stimmung wurde bei den Plauschdoppel zum Saisonfinale gekämpft.

Unsere jüngsten Teilnehmer, Leona (10 Jahre) und Siro (9) haben grossartig gespielt.

Wie immer wurde nach Punkten gespielt. Den ersten Platz belegte Andi Thode, der zweite Platz ging an Michael Blattner.

Als Ausklang gab es einen feinen Apéro Riche (natürlich von Eugen), dazu auch ein herzliches Dankeschön an Kati für die kulinarische Organisation.

Der allseits beliebte Sandkasten wurde einer Verschönerungskur unterzogen und mit einer Tanzeinlage von Zoe und Isabelle gebührend gewürdigt.

Alles in allem ein schöner Abschluss und Ausklang der Tennissommersaison.
 

Die Bilder vom Doppelplausch