Bis auf weiteres: Kein Tennis mehr


So schön die neue Outdoor Saison begonnen hat, so schnell ist sie wieder vorbei: Ab sofort ist unser Club geschlossen, und es darf nicht mehr Tennis gespielt werden!

Am Montag, 16. März 2020, hat der Bundesrat den Notstand über die Schweiz verhängt, um die Ansteckungen durch das grassierende Corona-Virus einzudämmen. Zu den Massnahmen gehört das Schliessen von Läden, Märkten, Restaurants, Bars sowie Unterhaltungs- und Freizeitbetrieben bis mindestens am 19. April 2020.

Swiss Tennis teilt mit: „Angesichts der durch den Bundesrat in der Schweiz verhängten nationalen Notlage müssen nun auch die Schweizer Tennisclubs und -center bis am 19. April schliessen. Wie es mit dem Interclub weitergeht, der Anfang Mai beginnen sollte, wird Swiss Tennis in den kommenden Wochen entscheiden.“

Der Vorstand bittet die Mitglieder, sich an die Verfügungen zu halten und sich weder auf dem Clubareal aufzuhalten noch Tennis zu spielen.

Damit finden die Clubhausputzete und das Eröffnungsturnier natürlich nicht statt. Wie es weitergeht, hängt allein von den Verfügungen des Bundesrates und von Swiss Tennis ab. Wir werden wieder informieren. 
   
 

 
 
 

 
 
Webcam Tennisclub Stallikon